Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Ingenieurwissenschaften

Lehrstuhl Mechatronik – Prof. Dr.-Ing. Mark-M. Bakran

Seite drucken

News

zur Übersicht


Wir haben einen neuen YouTube Kanal! Hier sehen Sie das erste Video.

Dieses Video (https://www.youtube.com/watch?v=-0w79bB_rHU) stellt eine Selbstbau-Wallbox vor mit der die Ladeleistung eines Elektroautos zwischen etwa 1.4kW und 22kW gesteuert werden kann. Die Steuerung kann über das Webinterface oder auch automatisch durch Anpassung an eine PV Einspeiseleistung erfolgen. Die Kommunikation erfolgt ausschließlich über die Standardschnittstelle eines Typ2 Kabels. Der große Leistungsbereich wird durch automatisches Umschalten der Phasenanzahl erreicht. Die Wallbox ist damit nicht vom Fahrzeugtyp abhängig. Zusätzlich kann eine PV Einspeiseleistung durch einen einfachen Energiezähler erfasst werden. Diese kann wiederum zur Steuerung der Ladeleistung genutzt werden, um immer optimal die PV-Leistung zum Laden auszunutzen. Auch hier ist die Box auf keine spezielle PV-Anlage angewiesen, sondern funktioniert unabhängig vom Hersteller. Der große Leistungsbereich, die Herstellerunabhängigkeit und der einfache Aufbau sind aktuell einzigartig.

Die Wallbox ist im Rahmen einer Projektarbeit am Lehrstuhl Mechatronik der Universität Bayreuth entstanden.

Nähere Informationen und eine komplette Dokumentation ist hier zu finden: Link zur wissenschaftlichen Arbeit

Ein Nachbau ist mit überschaubaren Mitteln möglich, aber natürlich nur elektrotechnischen Fachkräften empfohlen.

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog UBT-A Kontakt